Ein großes kleines Wunder

Im Frühling habe ich Gurkensamen eingepflanzt und jetzt wuchern die Gurkenlianen über den ganzen Balkon. Ist es nicht ein Wunder, wie aus etwas so Kleinem, etwas so Großes werden kann?

Genau so ist es mit den täglichen 15 Minuten fürs Schreiben. Auch wenn man sich denkt, dass das viel zu wenig ist, um etwas “Richtiges” zustande zu bringen. Steter Tropfen höhlt den Stein, und im Laufe der Zeit wird aus Kleinem ganz Großes!

 

Gurke2

 

Hier könnt ihr euch für den monatlichen Newsletter anmelden:

* indicates required






Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *